Samsung Galaxy: Rufumleitung einrichten – so geht’s

HomeSmartphones

Samsung Galaxy: Rufumleitung einrichten – so geht’s

Sie möchten an Ihrem Samsung Galaxy Smartphone eine Rufumleitung einrichten? Dies ist in wenigen Schritten möglich. Wir zeigen Ihnen wie Sie vorgehen

Samsung Galaxy: Gelöschte Telefonkontakte wiederherstellen
Samsung Galaxy Smartphone als Webcam nutzen – so geht’s
Welches Samsung Galaxy Modell habe ich genau?

Sie möchten an Ihrem Samsung Galaxy Smartphone eine Rufumleitung einrichten? Dies ist in wenigen Schritten möglich. Wir zeigen Ihnen wie Sie vorgehen müssen.

So richten Sie eine Rufumleitung an Ihrem Samsung Galaxy Smartphone ein

Eine Rufumleitung können Sie ganz einfach über die Telefon-App Ihres Samsung Smartphones einrichten. Gehen Sie dabei wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die Telefon-App auf Ihrem Samsung Smartphone.
  2. Tippen Sie nun auf die „drei Punkte“ neben dem Lupen-Symbol und wählen Sie „Einstellungen“ aus.
  3. Wählen Sie anschließend den Punkt „Zusatzdienste“ aus.
  4. Tippen Sie nun auf „Rufumleitung“ bei der SIM-Karte, bei der Sie die Rufumleitung einrichten möchten.
  5. Anschließend wählen Sie „Sprachanrufe“ aus.
  6. Nun haben Sie vier Möglichkeiten: „Immer weiterleiten“, „Weiterleiten, wenn besetzt“, „Weiterleiten, wenn keine Antwort“ und „Weiterleiten, wenn nicht erreichbar“.
  7. Je nach Auswahl legen Sie dort eine Rufnummer an, auf die das Gespräch weitergeleitet werden soll.
  8. Speichern Sie anschließend noch Ihre Eingabe.

So einfach richten Sie eine Rufumleitung auf Ihrem Samsung Galaxy Smartphone ein. Wir hoffen wir konnten Ihnen weiterhelfen. Weitere Tipps und Tricks finden Sie hier bei Galaxy-Blog.