Lila und blaue Flecken im Handy Bildschirm – was tun?

HomeSmartphones

Lila und blaue Flecken im Handy Bildschirm – was tun?

Samsung Galaxy A50 geht nicht mehr an – Fehlerbehebung
Samsung: Display bleibt schwarz – daran kann es liegen
Samsung Galaxy: Anrufer hört mich nur über Bluetooth Headset oder Lausprecher – was tun?

Hat das Handy Display plötzlich lila Flecken, dann deutet dies auf ein Hardwaredefekt hin. Meist werden solche Flecken durch Sturzschäden verursacht. Dieses Phänomen kann auch auftreten, wenn das Smartphone bereits aus einer eher geringen Höhe auf den Boden fällt. Häufige Schäden, welche bei einem Sturz auftreten können sind: Ein defektes Displayglas, ein schwarzer Bildschirm, ein Riss im Bildschirm und blaue oder lila Flecken im Handy Bildschirm. Was Sie bei einem Sturzschaden tun können und ob das Handy noch zu retten ist, dass verraten wir Ihnen nun in unserem Artikel.

Lila Flecken im Display bei Samsung Smartphones und Tablets

Blaue-lIla-Flecken-im-Display-Bildschirm

Blaue / lIla Flecken im Display / Bildschirm (Bild: Pixabay / eigene Anpassung)

Befinden sich im Display eines Handys oder Tablets blaue oder lila Flecken, dann deutet alles auf einen Defekt des Bildschirms hin. Häufig ist das komplette Panel defekt, manchmal aber auch nur einzelne Bauteile. Um diese Fehler zu beheben ist eine ausführliche Fehlerdiagnose und eine Reparatur die beste Lösung. Treten die Probleme während des Garantie-Zeitraumes auf und tritt der Fehler nicht nach einem Sturz auf, dann wenden Sie sich unbedingt an den Hersteller oder den Verkäufer Ihres Smartphones. Erscheinen die blauen oder lila Flecken hingegen erst nach einem Sturz auf einen harten Boden, dann greift die Garantie in den meisten Fällen nicht. Hier ist eine Handy-Versicherung eine gute Vorsorge. Denn meist sind sämtliche Defekte und Beschädigungen durch eine Versicherung abgedeckt. Hierbei sparen Sie sich sogar die Reparaturkosten.

Wenn sich jedoch Ihr Gerät nicht mehr in der Garantie befindet und Sie im Vorfeld keine Versicherung abgeschlossen haben, dann senden Sie Ihr Gerät zur Reparatur in ein Samsung Customer Service Plaza. Dieser bietet Ihnen ein rundum Sorglos Service und das zum Festpreis! Die Reparatur findet direkt in München statt! Der Customer Service Plaza reparieren Ihr Smartphone Display und beseitigen somit die blauen und lila Flecken in Ihrem Smartphone-Display und reparieren auch alle weiteren Defekte, wie zum Beispiel einen schwarzen Bildschirm, einen gerissenen Bildschirm, ein gesprungenes Display und alle anderen Defekte und Verschleißteile rund um Ihr Smartphone und Tablet.

Was passiert, wenn der Schaden doch nicht durch eine Garantie abgedeckt ist?

Sollte der Schaden nicht innerhalb der SAMSUNG Hersteller Garantie für Sie kostenlos behoben werden können, erhalten Sie von dem SAMSUNG Customer Service Plaza einen Kostenvoranschlag für die Reparatur. Danach können Sie diesen Kostenvoranschlag annehmen oder ablehnen. Sollten Sie die Reparatur ablehnen, fällt eine Gebühr von 39,00 EUR für den Rückversand an. Alternativ können Sie den Samsung-Reparaturdienstleister mit der Umwelt- und Datenschutzkonformen Entsorgung beauftragen.

Die voraussichtlichen Reparaturkosten für Schäden außerhalb der Garantie finden Sie auf der Seite für SAMSUNG Reparaturen.