Outdoor TV und Soundbar von Samsung: The Terrace

Outdoor TV und Soundbar von Samsung: The Terrace

Bildschirmzeit anzeigen lassen bei Samsung – so geht´s
Samsung-Smartphone mit Computer verbinden
Samsung Galaxy A70 lädt nicht mehr – was tun?

Samsung bringt mit „The Terrace“ einen QLED 4K Fernseher und eine Soundbar für den Außenbereich. Somit vergrößert Samsung das Portfolio des Home-Entertainments und sorgt für ein unvergessliches Heimkino Gefühl im Freien.

The Terrace: Widerstandsfähiger Fernseher für den Außenbereich

Wer träumt nicht davon im Sommer gemütlich auf der Terrasse bei einem kühlen Bier seine Lieblingsserie zu schauen. Normalerweise ist das auch mit einem Tablet, einem Laptop oder Smartphone kein Problem. Doch wer nicht auf einen großen Bildschirm verzichten möchte, der muss dafür entweder nach drinnen gehen, oder einen Fernseher oder Beamer umständlich draußen aufbauen. Genau hierfür hat Samsung nun „The Terrace“ entwickelt – ein TV und eine Soundbar für den Außenbereich. Die Technik kann dank IP55-Schutzklassifizierung direkt an der Hauswand montiert werden und trotzt sogar Wasser und Staub. Somit lässt sich bequem von der Terrasse aus Sport, Serien und Filme schauen. Auch das streamen von Online-Inhalten ist ohne Probleme möglich.

Den Outdoor-TV von Samsung wird es in drei verschiedenen Größen geben – 55 Zoll, 65 Zoll und 75 Zoll. Mit einer Helligkeit von 2000 Nits lässt sich das Bild sogar bei Tageslicht ohne Probleme in einer dynamischen Bildqualität genießen. Als Display kommt ein 4K QLED Panel zum Einsatz, welches durch eine hohe Bildwiderholungsrate und eine natürliche Bildqualität perfekt für schnelle Sportarten, wie Fußball geeignet ist. Außerdem ist der Bildschirm mit einer speziellen Antireflexionsschicht und einer Adaptive Picture Technologie ausgestattet, sodass sich das Bild automatisch der Gegebenheiten der Umgebung anpasst. Zudem ist der TV mit einer Breite von knapp 6 Zentimetern nicht besonders dick.

The-Terrace-Soundbar-von-Samsung

The Terrace Soundbar von Samsung (Bild: Samsung)

Scharfes Bild – dynamischer Sound

Neben dem gestochen Scharfen 4K QLED-TV wird es auch eine The Terrace Soundbar geben. Diese vereint Bildschirm und Sound und sorgt somit für echte Heimkino-Atmosphäre. Durch die verbauten Lautsprecher und integrierten Woofern liefert die Soundbar hochwertigen Klang und einen klaren Bass, wie Samsung auf seiner Webseite schreibt. The Terrace bietet zudem WLAN- und Bluetooth-Verbindungsmöglichkeiten. Somit lässt sich das Smartphone und andere Geräte kabellos mit dem System koppeln.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was „The Terrace“ von Samsung kosten soll, ist derzeit noch nicht bekannt.