Samsung Galaxy Smartphone auf Werkseinstellung zurücksetzen

Samsung Galaxy Smartphone auf Werkseinstellung zurücksetzen

Samsung Galaxy: Wie automatisches Datum bei Fotos einfügen?
Lautloses Samsung Galaxy Smartphone klingeln lassen
Samsung Galaxy Buds Pro: Bilder enthüllen das Design

Ihr Samsung Galaxy Smartphone ist zu langsam oder Sie möchten Ihr Gerät verkaufen? Dann können Sie Ihr Samsung Smartphone ganz einfach auf Werkseinstellungen zurücksetzen, sodass alle Daten und Konten von Ihrem Gerät entfernt werden und das Smartphone wieder auf Werkszustand zurückgesetzt ist. Wie Sie dabei vorgehen, zeigen wir Ihnen in diesem Ratgeber.

So setzen Sie Ihr Samsung Galaxy Smartphone auf Werkseinstellungen zurück

Die Option zum zurücksetzen Ihres Samsung Smartphones auf Werkseinstellungen, finden Sie in den Geräte Einstellungen. Um das Gerät auf den Auslieferungszustand zurückzusetzen gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die „Einstellungen“ Ihres Smartphones.
  2. Wählen Sie nun den Menüpunkt „Allgemeine Verwaltung“ aus.
  3. Tippen Sie nun auf „Zurücksetzen“.
  4. Wählen Sie nun den Punkt „Auf Werkseinstellungen zurücksetzen“ aus, um alle Daten und Konten von Ihrem Gerät zu entfernen.
  5. Sie erhalten anschließend eine Übersichtliste von allen Dingen, die beim Zurücksetzen Ihres Smartphones verloren gehen. Scrollen Sie hier bis nach unten und tippen Sie erneut auf den Button „Zurücksetzen“.
  6. Geben Sie jetzt Ihre aktuelle PIN ein und tippen Sie auf „Weiter“.
  7. Zuletzt müssen Sie noch auf den Button „Alles löschen“ tippen.

Allgemeine Verwaltung aufrufen

Allgemeine Verwaltung aufrufen

Android Smartphone zurücksetzen

Android Smartphone zurücksetzen

Samsung Smartphone auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Samsung Smartphone auf Werkseinstellungen zurücksetzen


 

Bei einigen Geräten kann es nun noch sein, dass Sie Ihr Google Konto Passwort eingeben müssen, um Ihre Identität zu bestätigen. Somit wird verhindert, dass ein Fremder Ihr Gerät zurücksetzen kann, um es danach weiterzuverwenden oder zu verkaufen. Sollte Ihr Gerät nämlich gestohlen oder verloren gegangen sein, können Sie mithilfe der Google-Funktion „Mein Smartphone finden“, orten, klingeln lassen oder sperren.

Nachdem Sie Ihr Samsung Galaxy auf Werkseinstellungen zurückgesetzt haben, wird das Gerät mehrfach neu gestartet. Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie mit der erneuten Einrichtung Ihres Smartphones beginnen.

In einer weiteren Anleitung haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie Ihr Samsung Galaxy Tablet auf Werkseinstellungen zurücksetzen können.