Die besten Samsung Laserdrucker im Vergleich

HomeGeräteDrucker

Die besten Samsung Laserdrucker im Vergleich

Diese Funktionen bieten die Modelle

Welche Tastatur für Samsung Smart TV?
Was gibt es für Samsung Handys?: Alle Modelle in der Übersicht
Die neuesten Samsung Handys auf Raten kaufen

Laserdrucker sind durch ihre Schnelligkeit beim Drucken sehr beliebt. Vor allem wenn man viele Ausdrucke machen muss, ist ein Laserdrucker eine echte Zeitersparnis. Ein Laserdrucker findet vor allem in Betrieben und Büros Anwendung. Aber auch in heimischen Büros sind Laserdrucker sehr beliebt. Samsung stellt seinen Kunden ebenfalls eine Reihe verschiedener Laserdrucker zur Verfügung. Darunter sind neben Standard Laserdrucker, welche lediglich schwarz – weiß drucken können auch Farblaserdrucker vertreten. Nachfolgend vergleichen wir die besten Samsung Laserdrucker miteinander.

Das sind die besten Samsung Farb- Laserdrucker

Bei den vorgestellten Samsung Laserdruckern gibt es vor allem Unterschiede in der Funktion, aber auch in der Optik. Vor dem Kauf sollten Sie sich Gedanken darüber machen, welche Funktionen: Drucken, Scannen, Kopieren, Faxen, Netzwerk-Druck, Farbausdruck und Duplex-Funktion Ihr neuer Samsung Drucker können sollte. Das sind die besten Samsung Laserdrucker:

1. Samsung Xpress SL-M3820ND

Der Samsung Xpress SL-M3820ND Laserdrucker bietet neben der Netzwerk-Funktion auch eine Duplex-Funktion an. Das heißt, Sie können eine Seite doppelseitig bedrucken. Der Drucker besticht durch eine herausragende Geschwindigkeit und Druckqualität. Die Druckgeschwindigkeit ist mit 38 Seiten pro Minute bemessen. Mit dem Eco-Modus lässt sich zusätzlich Toner sparen. Samsung nutzt bei diesem Modell die ReCP-Technologie, was zusätzlich für mehr Details und scharfe Ausdrucke sorgt. Mit der Netzwerk-Funktion können Sie Ausdrucke ganz bequem von Ihrem Laptop oder Smartphone aus starten. Der Laserdrucker ist mit dem Blauen Engel zertifiziert und erfüllt somit Umweltstandards. Da es sich um einen Mono Laserdrucker handelt, sind Ausdrucke lediglich in schwarz – weiß möglich.

Samsung Xpress SL-M3820ND/XEG Laserdrucker (mit Netzwerk- und...
  • Besonderheiten: produktiver Mono-Laserdrucker mit hervorragender Druckqualität und rasanter Druckgeschwindigkeit, besonders energiesparend dank Eco-Save-Funktion
  • Features: Apple Airprint, Samsung Cloud Print, Google Cloud Print, 128 MB-Arbeitsspeicher, 2-zeiliges LCD Display
  • Druckgeschwindigkeit: Bis zu 38 S./Min. in S/W

2. Samsung Xpress SL-M2675FN

Drucken, Scannen, Kopieren, Faxen, all das ist für den Samsung Xpress SL-M2675FN kein Problem. Zudem verfügt der Laserdrucker auch noch über eine Netzwerk-Funktion, was ein Drucken vom Smartphone oder über den Laptop ermöglicht. Die Druckgeschwindigkeit beträgt ca. 26 Seiten pro Minute. Der Ausdruck erfolgt in schwarz – weiß. Praktisch an dem Drucker ist der automatische Dokumenteneinzug, mit dem Sie bis zu 40 Dokument auf einmal einscannen können.

Samsung Xpress SL-M2675FN/XEC Laser Multifunktionsgerät (Drucken,...
  • Besonderheiten: Vielseitiger Schwarzweiß-Laser-Multifunktionsdrucker für höhere Produktivität; mit Druck-, Kopier-, Scan- und Faxfunktion. Netzwerk-Drucker mit geringem Stromverbrauch
  • Druckgeschwindigkeit: Bis zu 26 S./Min. in S/W
  • Druckqualität: Bis zu 4.800 x 600 dpi; Anschlüsse: High-Speed USB 2.0; Ethernet LAN Anschluss

3. Samsung ML-1665 Laserdrucker

Bei dem Samsung ML-1665 handelt es sich um einen kompakten Monochrom Laserdrucker. Besonderheit bei dem Drucker ist die Print-Screen-Taste, mit der sich die Bildschirmanzeige auf Knopfdruck ausdrucken lässt. Dieser Samsung Laserdrucker ist ideal für kleine Büros geeignet in denen es wenig Stellfläche gibt.

Samsung ML-1665 Laserdrucker (1200 DPI, 8MB, USB 2.0) schwarz
329 Bewertungen
Samsung ML-1665 Laserdrucker (1200 DPI, 8MB, USB 2.0) schwarz
  • Technologie: Elektrografisch mit Halbleiterlaser,1.200 x 600 dpi effektive Ausgabe, bis zu 16 Seiten/Min.
  • Besonderheiten: Print-Screen-Taste zum Druck der Bildschirmanzeige
  • Abmessungen (brutto): 394 x 278 x 241 mm

4. Samsung Xpress SL-M2070W

Bei diesem Modell handelt es sich um einen NFC fähigen Laserdrucker aus dem Hause Samsung. Das Multifunktionsgerät beherrscht drucken, scannen und kopieren. Zudem ist der Drucker netzwerkfähig und energiesparend. Die Druckgeschwindigkeit ist mit 20 Seiten pro Minute ausreichend schnell. Auch bei diesem Modell setzt Samsung auf die ReCP-Technologie, welche für scharfe und detaillierte Ausdrucke sorgt.

Samsung Xpress SL-M2070W/XEC Laser Multifunktionsgerät (Drucken,...
  • Besonderheiten: Leistungsstarker Schwarzweiß-Laserdrucker mit WLAN, NFC, Apple Airprint und detailreichem Ausdruck. Multifunktionsdrucker mit Kopier- und Scanfunktion; intuitives Bedienfeld und sparsamer Energieverbrauch
  • Druckgeschwindigkeit: Bis zu 20 S./Min. in S/W
  • Druckqualität: Bis zu 1.200 x 1.200 dpi; Anschlüsse: Highspeed USB 2.0, WLAN 802.11 b/g/n

5. Samsung CLX-6260FW

Als Farblaserdrucker bietet Samsung den CLX-6260FW an. Dieses Modell bietet die gängigsten Funktionen, wie drucken, scannen, kopieren und faxen, sowie eine Netzwerkfunktion. Hierüber können Sie direkt Ausdrucke vom Smartphone aus starten. Farblaserdrucker sind insgesamt langsamer als Mono-Laserdrucker. Jedoch ist das Modell mit 18 Seiten pro Minute immer noch schneller als ein Tintenstrahldrucker. Durch den Eco-Modus können Sie zusätzlich Toner sparen.

Samsung CLX-6260FW/SEE Farblaser-Multifunktionsdrucker (Drucker,...
  • Besonderheiten: professioneller und schneller 4-in-1 Farblaser-Multifunktionsdrucker im schicken Gehäuse mit herausragender Farbqualität, drucken über WLAN und Netzwerk, ideal für professionelle Anwender, kosteneffizient dank Toner mit hoher Kapazität
  • Features: Apple Airprint, Samsung Cloud Print, Google Cloud Print, 512 MB-Arbeitsspeicher, 4,3-Zoll-Farb-Touchscreen
  • Druckgeschwindigkeit: Bis zu 24 S./Min. in S/W und Farbe

Fazit zu den besten Samsung Laserdruckern

Wer mit seinem Drucker nur die Grundfunktionen, wie drucken, scannen und kopieren möchte, kommt mit allen Modellen von Samsung auf seine Kosten. Wer großen Wert darauf legt, dass auch farbige Ausdrucke möglich sein sollten, muss sich für einen Farblaserdrucker entscheiden. Hierbei sollten Sie jedoch beachten, dass ein solcher deutlich teurer als eine schwarz – weiß Variante ist. Auch die Toner sind hierbei teurer. Eine Netzwerk-Funktion ist immer praktisch, um auch mit dem Smartphone oder über das Netzwerk drucken zu können und somit den Drucker nicht mit einem Kabel anschließen zu müssen. Welches Modell am besten zu Ihren Bedürfnissen passt, können Sie durch unseren Vergleich herausfinden. Für alle diejenigen, welche nur wenig Platz für einen Drucker haben, sind mit dem Samsung ML-1665 sehr gut bedient.