Android Smartphone verbindet sich automatisch mit falschem WLAN

HomeSmartphones

Android Smartphone verbindet sich automatisch mit falschem WLAN

So beheben Sie das Problem an Ihrem Samsung Galaxy Smartphone

IMEI-Nummer bei Samsung Galaxy Geräten herausfinden – so geht´s
Welche Android Version habe ich? Samsung Galaxy Telefoninfo
Android 10 Q: Diese Samsung Smartphones bekommen das Update

Verbindet sich Ihr Samsung Galaxy Smartphone ständig automatisch mit einem falschen WLAN, dann haben Sie vermutlich die Funktion „Automatisch erneut verbinden“ ausgewählt. Wir zeigen Ihnen was Sie tun müssen, damit sich Ihr Smartphone wieder mit dem richtigen WLAN-Netzwerk verbindet.

Automatisch mit dem falschen WLAN verbunden: So entfernen Sie die falsche Netzwerkverbindung

Bevor Sie sich wieder automatisch mit dem richtigen WLAN verbinden können, müssen Sie zunächst in den Verbindungs-Einstellungen das falsche WLAN entfernen. Dazu gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie die Einstellungen an Ihrem Samsung Galaxy Smartphone.
  • Wählen Sie nun den Menüpunkt „Verbindungen“ aus und tippen Sie anschließend auf „WLAN“.
  • Ist Ihr Smartphone gerade mit dem falschen WLAN verbunden, dann klicken Sie neben dem Netzwerknamen auf das „Zahnrad-Symbol“.
  • Tippen Sie nun unten rechts auf „Entfernen“.

Die Einstellungen sind nun von Ihrem Smartphone entfernt, sodass es sich nicht mehr automatisch mit dem Netzwerk verbindet.

  • Wählen Sie nun das richtige Netzwerk aus der Liste aus und verbinden Sie sich mit diesem.
  • Damit dies künftig automatisch passiert, müssen Sie wiederum auf das „Zahnrad-Symbol“ neben dem Netzwerknamen tippen.
  • Aktivieren Sie nun die Schaltfläche bei „Automatisch erneut verbinden“.

Jetzt verbindet sich Ihr Samsung Galaxy Smartphone zukünftig automatisch mit Ihrem bevorzugten WLAN-Netzwerk.

Wir hoffen wir konnten Ihnen erklären, wie Sie das Problem lösen können, falls sich Ihr Android Smartphone jedes Mal automatisch mit einem falschen WLAN verbunden hat.