IMEI-Nummer bei Samsung Galaxy Geräten herausfinden – so geht´s

HomeSmartphones

IMEI-Nummer bei Samsung Galaxy Geräten herausfinden – so geht´s

PC-Maus an Android Smartphone anschließen – geht das?
Samsung: Diese Smartphones erhalten Android 11
Samsung und Google bauen Partnerschaft aus

Die IMEI-Nummer ist eine Zahlenkombination, mit der jedes Handy ähnlich wie mit einem Fingerabdruck genau identifiziert werden kann. Deshalb ist jede IMEI-Nummer nur einmal vergeben. Diese Nummer ist wichtig, wenn Sie Ihr Smartphone oder Tablet versichern möchten, oder Sie es zur Reparatur geben möchten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die IMEI Ihres Samsung Galaxy Geräts ganz einfach unter Android herausfinden können.

Samsung: IMEI-Nummer über die Einstellungen einsehen

Die IMEI-Nummer besteht aus 15 Ziffern. Diese können Sie über die Einstellungen Ihres Samsung-Geräts abrufen und anzeigen lassen. Dazu gehen sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die “Einstellungen” an Ihrem Smartphone oder Tablet.
  2. Klicken Sie nun auf den Menüpunkt “Telefoninfo“.
  3. Hier finden Sie nun in der Liste einiger wichtiger Informationen über das Handy auch die IMEI-Nummer.
  4. Bei Smartphones mit dual SIM-Funktion werden zwei IMEI-Nummern angezeigt.

Die Vorgehensweise ist in der Regel von Modell zu Modell ähnlich. Allerdings können die Menübezeichnungen abweichen. Beispielsweise „Systeminfo“, Systeminformationen“ etc.

IMEI-Nummer von Gehäuse bzw. Backcover ablesen

Auf einigen Samsung Geräten ist die IMEI-Nummer des Geräts auf die Gehäuserückseite, das sogenannte Backcover zu finden. Hier wird die Nummer meist ganz unten aufgedruckt. Sollte Ihr Gerät jedoch bereits schon einmal repariert worden sein, finden Sie die IMEI jedoch nicht mehr auf dem Gehäuse. Hier bietet sich die nächste Methode an.

Mit Shortcode IMEI-Nummer anzeigen lassen

Mit der dem Shortcode: *#06#, welchen Sie in der Telefonapp Ihres Samsung-Smartphones eingeben können, wird die IMEI-Nummer direkt auf Ihrem Display angezeigt. Mit solchen Shortcodes, wie diesen, lassen sich eine Reihe von Informationen aus dem Gerät auslesen. Die wichtigsten Samsung GSM-Codes, haben wir Ihnen in einem anderen Beitrag zusammengefasst.

Aufkleber auf der Originalverpackung

Auch auf der Originalverpackung Ihres Smartphones oder Tablets ist die IMEI-Nummer zu finden. Hier wird diese meist neben oder unter der Seriennummer Ihres Geräts abgebildet.

Hierfür benötigen Sie die IMEI-Nummer übrigens

  • Über die IMEI (International Mobile Equipment Identity Seriennummer) kann Ihr Gerät eindeutig identifiziert werden. Daher ist die Nummer wichtig, wenn Ihr Smartphone gestohlen wurde oder verloren gegangen ist. So können Sie bei der Polizei oder anderen Behörden nachweisen, dass es sich um Ihr Gerät handelt.
  • Über die Nummer kann auch das Smartphone komplett gesperrt werden, sodass man dies nicht mehr verwenden kann. Dies kann allerdings nur vom Mobilfunknetzbetreiber angestoßen werden. Dieser blockiert anschließend den Funkverkehr, sodass das Gerät unbrauchbar ist.